Go Slow And Breathe

Eine besondere Yoga Reise in Spanien erwartet dich!

Fragst du dich auch manchmal, wo eigentlich die Zeit geblieben ist – am Ende eines Tages, einer Woche oder selbst am Ende eines Jahres? Es ist verrückt, wie der Alltag uns davon trägt, so vieles an uns vorbeizieht und all die Eindrücke, Erlebnisse und Gefühle verschwimmen. Und kaum machst du mal kurz die Augen zu, ist schon wieder morgen, nächste Woche oder nächstes Jahr. Was da hilft? Bewusste Entschleunigung. Wenn du der Hektik des Alltag entfliehen und dein Leben wieder bewusst und in vollen Zügen genießen möchtest, komm mit uns ins Valle de Vida, das „Tal des Lebens“. Schenk dir selbst eine Woche Yoga, Meditation, Durchatmen, Langsamkeit, Weitblick und Ruhe. Tauche ein in dein inneres Universum, finde deine Mitte und tanke neue Energie. Der Winter liegt hinter uns und der Frühling, das Leben, das Universum und der ganze Rest vor uns. Im April sind die Temperaturen hier noch mild, die Berge grün und alles blüht und erwacht zu neuem Leben.

 

Unterkunft

Das Valle de Vida ist nur 40 Minuten von Malaga entfernt und doch fühlst du dich hier, in der unberührten Natur Andalusiens, als wärest du Lichtjahre entfernt von der Hektik des Alltags und der Großstadt. Ein Ort um Ruhe zu finden, Kraft zu tanken und Weitblick zu gewinnen. Im Haupthaus der Finca haben unsere Gastgeber, Keri und Robi, mit viel Liebe zum Detail sieben Doppelzimmer eingerichtet, jedes einzigartig und gemütlich. Es gibt hier eine große Küche, ein Wohnzimmer mit Kamin und eine große Terrasse für gemeinsame Abende unterm Sternenhimmel. Zudem stehen uns noch zwei Stein-Pods, runde igloartige Häuschen, für jeweils 2 – 3 Personen zur Verfügung. Wer die Nähe zur Natur liebt, ohne auf Komfort und Privatsphäre verzichten zu wollen, wird sich hier richtig wohl fühlen. Die Einzelbelegung eines Doppelzimmers ist nur auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Auf der Anlage verteilt gibt es fünf schöne Bäder. Außerdem leben hier drei entspannte Katzen und zwei freundliche Hunde. Bitte berücksichtige das, falls du Allergiker bist.

 

Verpflegung

Im Valle de Vida beherrscht man noch die Kunst des Slow Food. Dreimal täglich werden wir hier mit vegetarischen und veganen Köstlichkeiten in Buffetform verwöhnt. Alles frisch und mit viel Liebe zubereitet – gesunde Nahrung für Körper und Seele.

Zum Essen dazu gibt es Wasser, Tee und Kaffe. Wenn du, vielleicht gerade in gemütlicher Runde beim Abendessen, ein Glas Wein oder etwas anderes trinken möchtest, kannst du dir einfach an der kleinen Selbstbedienungs-Bar etwas einschenken, es in die Strichliste

eintragen und bequem am Ende deines Urlaubs bezahlen.

 

Yoga

Yoga ist einer der schönsten Wege, um Körper, Geist und Seele (wieder) in Einklang zu bringen. Und du wirst sehen, wie gut es dir tut, täglich den Tag auf deiner Matte zu beginnen und zu beenden. Wir starten in den Tag mit Meditation und Pranayama (Atemübungen) und üben dann fließendes Yoga, mal dynamisch, mal sanft und immer mit viel Achtsamkeit. Am Abend findest du über Yin Yoga, Yoga Nidra und geführte Meditationen tiefe Entspannung. Du lernst Techniken, um auch zurück Zuhause und in deinem Alltag, immer wieder einen Gang runterzuschalten und Ruhe in dir selbst zu finden. Uns steht neben dem überdachten Outdoor Yogadeck mit atemberaubender Aussicht auf Malagas Berge und Täler auch noch ein beheiztes Yogastudio zur Verfügung, falls es doch mal kühl sein sollte.

Auf dieser Reise sind alle Yoga-Level herzlich willkommen. Katrin und ich nehmen uns viel Zeit für deine Fragen, führen dich als Einsteiger behutsam an die Asanas heran oder helfen dir als fortgeschrittenem Yogi deine Praxis zu vertiefen. Yogamatten, Decken und Kissen sind ausreichend vorhanden, aber du kannst natürlich auch gern deine eigene Matte mitbringen.

 

TERMIN/PREISE

8. – 15. April 2017

Early Bird: 874,– Euro (bis 30.11.2016)

Regulär: coming soon 954,– Euro (ab 01.12.2016)

 

WAS IST INKLUSIVE?

  •  7 Übernachtungen im Doppelzimmer oder im Stein-Pod (Doppelbelegung) 
  • 3 vegetarische/vegane Mahlzeiten täglich
  • Wasser, Tee und Kaffee zu den Mahlzeiten
  • Täglich 1,5 – 2 Stunden Flow Yoga am Morgen
  • Täglich 1,5 – 2 Stunden Yin Yoga, Yoga Nidra oder Slow Flow am Abend
  • Yoga Movie Night

WAS IST EXKLUSIVE?

  • Anreise 
  • Flughafentransfer

WAS IST OPTIONAL?

  • Flughafentransfer
  • Thai Yoga Massage
  • Shiatsu Massage
  • Reiki

Wellness

Das Valle de Vida hat nicht nur einen solarbeheizten Pool mit Sonnensegel, sondern auch noch einen Hydrotherapie Pool, dessen einmalige Nutzung auch im Preis inbegriffen ist. Obendrein gibt es noch eine Sauna und ein Dampfbad. Beides kannst du zwei Mal während unseres Aufenthalts umsonst nutzen – Balsam für Körper und Seele. Für Massagen, Reiki und Körpertherapie und weitere Treatments steht ein eigener schöner Behandlungsraum zur Verfügung. Diese Leistungen sind zwar nicht im Preis inbegriffen, können aber von dir vor Ort auf Wunsch dazugebucht werden, um dein Wohlfühlprogramm so richtig abzurunden.

 

Und sonst so?

Den Tag am Strand verbringen und die Energie des Meeres aufsaugen oder lieber Kultur erleben beim Sightseeing in Malaga oder Granada? Ein Fahrrad-Ausflug in die verträumten nahen Dörfer mit ihren urigen Restaurants und Bars oder eine ausgiebige Wanderung in den umliegenden Naturschutzgebieten? Du hast zwischen den Yogastunden viel Zeit für dich und kannst frei entscheiden, ob du einer der vielen möglichen Freizeitaktivitäten nachgehen möchtest oder einfach den Frieden der wunderschönen Anlage genießt. Denn hier ist es so schön, dass es eigentlich gar keinen Grund gibt in die Ferne zu schweifen.

Lass den Alltag hinter dir, schalte einen Gang runter und finde über Yoga, Slow Food und die Natur zurück zu dir und einem achtsamen Leben. Wir freuen uns auf dich!

 

AN-/ABREISE

Die An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten am besten mit dem Flugzeug bis nach Malaga. Von hier sind es noch ca. 30 Minuten bis zum Valle de Vida. Alternativ kannst du auch Sevilla, Granada oder Jerez anfliegen.

Mietwagen: Wenn du selbst fahren und auch vor Ort flexibel und unabhängig bleiben möchtest, ist ein Mietwagen die beste Option. Gute Angebote findest du zum Beispiel hier: www.rentalcars.com

Flughafentransport: Das Valle de Vida kann auch einen Flughafentransport organisieren. Das kostet dich 50 Euro pro Person hin und zurück. Sag uns einfach Bescheid, wenn du einen Flughafentransport buchen möchtest.

Deine Yogalehrer auf deiner Preise nach Malaga

KATRIN

Yoga und Reisen – Reisen und Yoga, meine beiden großen Leidenschaften. Anfang 2015 wurde dann nicht nur der Wunsch größer, beidem mehr Raum zu geben, sondern auch die Frage nach „dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“ (Douglas Adams, Per Anhalter durch die Galaxis). Also zog ich los, mit minimalem Gepäck, Reise-Yogamatte und offenem Herzen auf der Suche nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens und mit dem Wunsch, die Wurzeln des Yoga zu entdecken.

 

In Nicaragua absolvierte ich ein 200 Stunden Vinyasa Flow Teacher Training. Später zog es mich nach Indien, wo ich mein relaxtes Traveller-Dasein erstmal gegen das disziplinierte Leben in einem traditionellen Ashram eintauschte und ein 300 Stunden Advanced Teacher Training Hatha-Ashtanga anschloss. Zwischendurch rollte ich meine Matte noch in Costa Rica, Panama, auf den Philippinen, in Singapur, Malaysia, Thailand und Marokko aus und ließ mich überall auf der Welt von großartigen Yogis und Yogins ausbilden und inspirieren. Zurück im Heimathafen folgte dann noch eine Yin Yoga und Yoga Nidra Ausbildung, der 1. Reiki Grad und eine Ausbildung für Thai Yoga Massage.

 

Ob ich Antworten gefunden habe? Zumindest nicht die, die ich meinte zu suchen. Dafür habe ich aber viele neue Fragen gewonnen und obendrein die Einsicht, dass man große Abenteuer nicht nur in weiter Ferne erleben kann. Denn meine bisher spannendste und schönste Reise ist meine Yogareise, dieser lange, mal holprige, mal sanfte Weg zu mir selbst. „Yoga ist die Reise des Selbst, durch das Selbst, zum Selbst.“

Yoga zu unterrichten und auf diese Weise die Erfahrungen meiner Yoga-Reise teilen zu können, ist für mich das größte Glück. Ich freue mich, dich auf deiner eigenen Reise zum Selbst ein Stück begleiten zu dürfen.

JENNY

Yoga ist der Weg von Außen nach Innen. Bei mir gab es eine Zeit da war ich zu sehr im Außen. Zu viel Job, zu viel Perfektionismus, lange Nächte und eine Liebe, die mir nicht gut tat. Der Akku war leer. Um den Akku wieder aufzuladen, fing ich an zu meditieren. Schnell merkte ich, dass ich besser abschalten konnte, wenn ich mich vor der Meditation ausgepowert hatte. Somit war nun Vinyasa-Yoga (Power Yoga) meine neue zusätzliche Liebe zur Meditation und eine Ausbildung bei Power Yoga Germany folgte schnell. Meine weiteren Yin Yoga Ausbildungen führten mich immer mehr in ins therapeutische Yoga und in die Ruhe. Die Philosophie und die undogmatische Lebensweise der Yogis faszinieren mich und ich möchte dieses in die bunte westliche Welt integrieren.

Zusätzlich gebe ich von Herzen Reiki-Behandlungen (Universelle Lebensenergie). Der 2. Reiki Grad, den ich erlernt habe, gibt nicht nur mir immer wieder neue Energie, sondern vor allem den Klienten die zu mir kommen. Durch ein Gespräch, was den Menschen mir gegenüber gerade bewegt, und den Energy Boost Reiki, dürfen sich manche emotionale wie körperlichen Blockaden lösen. Shiatsu ist meine neue Herausforderung, die ich gerade erlerne. Und wenn du magst zeige ich dir in Malaga diese Heilkunst zusätzlich zum verzaubernden Reiki.

Reisen ist für mich ein großer Bestandteil im Leben. Viele ferne Länder durfte ich schon bereisen und es werden auf jeden Fall noch einige folgen. Ich habe schnell gemerkt, dass Reisen verbindet und dass Erlebtes und Gefühltes mehr für mich bedeutet, als eine höhere Zahl auf meinem Bankkonto.

Ich freue mich, wenn ich dich auf deiner Reise begleiten darf, du wieder anfängst, mehr auf deine innere Stimme zu hören. Was brauchst du wirklich im Leben, um glücklich sein? Damit du das wieder spüren kannst, gibt es nichts Besseres, als auf die Yogamatte auszurollen.